SJM-Verlag SJM-Verlag
Startseite » Glaube & Kirche » 28263 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
[<<Erstes] [<zurück] [weiter>] [Letztes>>] 58 Artikel in dieser Kategorie
Perfektionismus - Wenn das Soll zum Muss wird 19,99 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Art.Nr.: 28263
Artikeldatenblatt drucken
Lieferzeit: 3-11 Werktage
Perfektionismus - Wenn das Soll zum Muss wird

von Raphael M. Bonelli

Wahre Fallgeschichten von der Modekrankheit der Stunde: dem Perfektionismus. Der Wiener Psychiater und Psychotherapeut Raphael Bonelli erzählt ebenso unterhaltsam wie einfühlsam 70 Fallgeschichten aus der eigenen Praxis: von der Braut, die sich nicht traut, und vom hilflosen Hochstapler, von mickrigen Genitalien und Prüfungsangst, von bedrohlichen Liebesbriefen, übergriffigen Schwiegermüttern, Adonis-Komplexen, "Elefantenschenkeln", "Wespentaillen" und "Superbusen", von eingebildeten Krankheiten und jeder Menge sonstiger Patienten, die sich im Schönheits-, Schlankheits-, Leistungs- und Gesundheitswahn verheddert haben. Seine Diagnose lautet: »Ob in der Erziehung, der Ehe oder im Job – immer wollen wir alles richtig machen. Und dabei auch noch gut aussehen. Doch oft scheitern wir an den eigenen Ansprüchen.« Bonelli zeichnet ein Bild heutiger Seelennöte, von Ängsten, falschem Ehrgeiz und Lebenslügen, um aufzuzeigen, dass nur der glücklich ist, der sich in seiner ganzen Fehlerhaftigkeit und Durchschnittlichkeit selbst annehmen kann.

Raphael M. Bonelli, Jahrgang 1968, ist ein österreichischer Psychiater und Neurowissenschaftler an der Sigmund Freud Universität in Wien. Der Universitäts-Dozent für Psychiatrie, Facharzt für Neurologie, Doktor der gesamten Heilkunde, Doktor der medizinischen Wissenschaften unterhält als systemischer Psychotherapeut eine eigene Praxis in Wien. Nach zahlreichen Fachbüchern hat Bonelli 2013 bei Pattloch sein erstes populäres Sachbuch veröffentlicht: "Selber schuld! Auswege aus seelischen Sackgassen", das sofort auf euphorische Resonanz stieß. Im Herbst 2014 folgt mit "Perfektionismus" sein zweiter Streich: eine Schilderung eines bedrängenden Zeitphänomens, illustriert an vielen Fallbeispielen aus der eigenen Therapeutenpraxis.



Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Frauen sind Männersache Frauen sind Männersache

13,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
SOS Kinderseele SOS Kinderseele

9,99 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Die schönsten Weihnachtslieder Die schönsten Weihnachtslieder

1,00 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Das Gebet - Ein einzigartiges Gespräch mit Gott Das Gebet - Ein einzigartiges Gespräch mit Gott

16,95 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Mit Kindern über Gott sprechen Mit Kindern über Gott sprechen

14,90 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.
Eine Vision von Liebe Eine Vision von Liebe

12,80 EUR
inkl. 7 % MwSt zzgl.

   
Parse Time: 0.112s